My Fake Septum

fake septumfotos by fps

Pimkie Paisley Skirt (similar here, here) // Mango Turtleneck Jumper (similar here, here) // vintage bomber jacket (similar here) // Tamaris Booties (similar here) // Mister Spex Sunnies (similar here) // Fake Septum via Etsy

Mit Trends ist es so eine Sache. Es gibt genau drei Kategorien, in die man seine Beziehung zu einem neuen Trend einordnen kann : a) man mag ihn auf Anhieb b) man will auf keinen Fall auf den Zug aufspringen oder c) nach anfänglicher Unsicherheit hat man ihn so oft gesehen, dass man sich ihm nicht entziehen kann.
Es wäre gelogen zu sagen, dass Fake Piercings nicht in der Kategorie c) bei mir anzusiedeln sind…
It is the thing with trends – either you like them or not or you have seen them so often that you can not resist to try them. I think it was the last case for me with fake piercings…
fake septum fake septum fake septum fake septum fake septum fake septum fake septum fake septum fake septum

Denn trotz grundsätzlicher Antihaltung gegenüber permanenten Gesichtsschmuck, hat mich mein Instagram Feed voller Püppchengesichtern mit Nasenringen und Ethnosepten einfach auf dem Geschmack gebracht.
Nachdem ich euch schon in diesem Look ein schüchternen kleinen „Seitenring“ gezeigt habe, bin ich seit meinem Geburtstag dank Laura auch in Besitz eines filigran verzierten Fake Septum s. Mir gefällt, wie es einen Look wilder macht und gleichzeitig einen Hauch Boho versprüht und ich trage es gerne zum Ausgehen. Der heutige Look jedoch ist ganz und gar nicht zum Ausgehen gedacht.

Preppy und fast schon brav empfand ich ihn, als ich mich darin vor dem Spiegel betrachtete, glücklich darüber meinen pfirsichfarbenen Paisley Rock in einem Winterlook untergebracht zu haben.Da kam mir die verwildernde Wirkung des Septums gerade recht! Ein anderer Trend, den ich in dem Look untergebracht habe, ist der „Bob durch Rollkragen“.

Ich liebe es, wie man temporär durch Mode sein Äußeres verändern kann. Das ist auch eine Motivation für den Blog gewesen – spielerisch und kreativ mit Mode umzugehen, ohne strikt Trends zu folgen. Man muss nicht immer eine Linie fahren, um sich selbst treu zu sein – was meint ihr? Und wie gefällt euch der Look? 🙂

Even if I never liked this way of permanently decorating your face, my Instagramfeed full of cute faces with little golden nose rings and pretty boho septums made me want to try it myself. After I showed you a little more subtle version in this look, I got a new one from Laura to my birthday – and I love it. It makes every look a bit wilder and I like to wear it when I go out.

Today’s look though is not a typical night out look – in contrary, I felt preppy and almost a bit too dapper when I looked at myself in the mirror, happy to found a winterly way to wear this pretty apricot paisley skirt I got last summer. So the septum was a good choice to „wild it up“.

I love how you can change your appearance through fashion and it was honestly one of the motivations for founding this blog – to play around with fashion and trends. You do not always have to follow a line to be yourself. What do you think? How do you like this look? 🙂

13 Kommentare

  1. Februar 18, 2015 / 09:50

    Toll wie du mit Mode und Trends spielst, dass ist genau die richtige Einstellung wie ich finde 🙂 Der Nasenring, wenn auch temporär wäre jetzt zwar nichts für mich aber er gibt dem Look wirklich das gewisse Extra 🙂
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

    • Samieze
      Autor
      Februar 18, 2015 / 22:41

      Vielen Dank, das finde ich auch <3

  2. Februar 18, 2015 / 11:53

    Hachja, ein toller Look! Der Rock ist wirklich süß – passt wunderbar in mein Kaufschema. Bei Röcken mag ich es einfach girly 😀

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    • Samieze
      Autor
      Februar 18, 2015 / 22:41

      Ich auch!! Einem richtig mädchenhaftem Rock kann ich einfach nicht widerstehen 😉

    • Samieze
      Autor
      Februar 22, 2015 / 11:28

      Dankeschön, Nissi! 🙂

  3. Februar 22, 2015 / 14:52

    Dein Rock ist wunderschön!
    Wäre nie darauf gekommen, dass es soetwas bei Pimkie gibt!
    Liebe Grüße
    Ruth

    • Samieze
      Autor
      Februar 23, 2015 / 14:05

      Ja, ich war auch ganz überrascht und bin wirklich super zufrieden mit dem Teil! 🙂

  4. zywia1
    Februar 23, 2015 / 16:14

    This skirt is cute 🙂 Your outfits are amazing!!

    • Samieze
      Autor
      Februar 23, 2015 / 16:22

      Thank you!!! 🙂

  5. Februar 25, 2015 / 11:52

    Ein sehr schöner Look! Darf ich fragen welche Kamera Du benutzt ?

    xx, Eva-Johanna

    • Samieze
      Autor
      Februar 25, 2015 / 12:35

      Dankeschön! Ich benutze einen Canon EOS 700D mit dem Objektiv Canon EF 50mm f/1.8 🙂 Ist gut genug für den Angfang und auch erschwinglich! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Instagram