3 ways to style a printed dress

promod spring dress titel

All pieces and pictures from Promod Boutique Française

Hey Leute! Ich hoffe, ihr seid gut in das Wochenende gestartet. Der Frühling lässt sich ja nun langsam (endlich) nicht mehr aufhalten und mit den steigenden Temperaturen beginnt auch die Kleidersaison! Obwohl wir natürlich auch im Winter gerne Kleider tragen, werden sie im Frühling und Sommer zum essentiellen Bestandteil der Garderobe. Daher ist es toll, Kleider zu haben, die vielseitig sind und sowohl im Alltag als auch zu Anlässen etwas her machen. Das perfekte Frühlingskleid muss für mich Ärmel haben und der Stoff sollte dick genug sein, damit man es an kalten Tagen auch mal mit Strumpfhose tragen kann. Dieses Kleid von Promod Boutique Française erfüllt dabei alle Kriterien. Auch wenn die Farben nicht absolut nach Frühling schreien, hat es mir das Muster sofort angetan. Doch mir selbst geht es oft so, dass ich bei gemusterten Klamotten im Alltag manchmal einfach zu bequem bin, um mir im Styling Mühe zu geben. Kennt ihr das vielleicht? Aus diesem Grund habe ich mir für das Kleid drei frühlingshafte Stylings überlegt, die über schlichte schwarze Accessoires hinausgehen…

3 ways to style a printed dress

1. Casual Style

promod everyday

Das erste Styling ist für mich ein perfekter Alltagslook. Ich mag es in einem Outfit Farben in mehreren Teilen wieder aufzugreifen, in diesem Fall das schöne Dunkelblau aus dem Muster des Kleids. Mit einer großen Tasche ist der Look auch perfekt für Uni, Schule oder Arbeit und alle Erledigungen, die man an dem Tag danach noch so machen möchte. Vor allem wenn ich viel unterwegs bin, sind flache Schuhe ein Muss und die Wildlederschnürschuhe geben dem Look zusätzlich einen Touch Verspieltheit. Mit einem dünnen Mantel und dem Schal ebenfalls in Mitternachtsblau ist man auch für das Aprilwetter gewappnet 😉

2. Farbkontraste

promod boho style

Etwas mehr Farbe bringt die Kombination mit knalligem Orange und trotzdem ist das gesamte Outfit noch absolut alltagstauglich. Mir gefällt die Frische, die durch die Farbkontraste entsteht und trotzdem ist der Look mit Ballerinas und Lederjacke total entspannt. Ich würde dieses Outfit zum Beispiel nachmittags zum Kaffee trinken mit Freundinnen oder Familientreffen tragen.

3. Rock-Chic

promod rockig

Ein bisschen härter und rockiger kommt das dritte Styling daher. Ich finde eine schwarze Lederjacke geht immer zu femininen Kleidern. Bei dieser gefällt mir besonders der Blousonschnitt und die auffälligen silbernen Knöpfe. Mit den hohen Sandalen und der schwarzen Chainbag wird das Outfit auch etwas schicker und man könnte es sogar an einem lauen Abend in einer Bar tragen.

Ich bin gespannt, wie euch die Stylingideen gefallen! Habt ihr einen Favoriten?
Wie findet ihr denn das Kleid? Kennt ihr die Marke Promod Boutique Française schon? Mittlerweile gibt es von Promod Boutique Française neben den Filialen auch einen Online Shop für Kleidung. Gerade elegante Kleider zu finden, die für festliche Anlässe angemessen sind, ist ja oft nicht so ganz einfach. Falls ihr gerade auf der Suche sein solltet, kann ich euch nur empfehlen, bei Promod Boutique Française mal vorbeizuschauen! Dort bekommt ihr außerdem noch bis 04.04.2016 zu jedem Kleid aus der aktuellen Kollektion eine Kette geschenkt! Falls ihr im Onlineshop einkaufen wollt, müsst ihr den Code KETTE im Feld Aktionscode im Warenkorb eingeben. Der Versand in die Filiale ist übrigens kostenlos und nach Hause kostet er nur 2,95€. Vielleicht werdet ihr ja fündig.

unnamed

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Promod Boutique Française *Bildquelle Promod Boutique Française

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.