Fashion Week Berlin Outfit II – Wrap Coat and Leather Pants

winter fashion week outfit ivy&oak wrap coat camel mantel brauntöne kombinieren leatherpants oasis suede boots berliner mbfwb style streetstyle berlin blogger deutschland modeblog samieze

fotos by Ranim

Ivy&Oak Coat (get it here) // Mango Scarf (similar here) // River Island Leather Pants (similar here) // Oasis Boots (similar here) // LeSpecs Sunglasses (get it here) (adlinks)

Hallo ihr Lieben, wie versprochen gibt es heute einen weiteren Look, den ich auf der Fashion Week getragen habe. Dieses Ensemble in Brauntönen zierte mich am ersten Tag, den ich auf der Berliner Modewoche verbrachte. Da ich morgens noch einen Termin in der Uni hatte, wollte ich einen Look wählen, der zwar modisch genug, jedoch auch nicht zu ausgefallen ist. Um dies zu erreichen, habe ich auf einen hochwertigen Mantel gesetzt und meinen camelfarbenen Wrapcoat von Ivy&Oak kombiniert. Dazu trug ich für ein bisschen Materialmix meine Hose in Lederoptik von River Island und Wildleder Boots mit Blockabsatz von Oasis. Wie schon mal an anderer Stelle erwähnt finde ich die Kombi von Brauntönen mit Hellblau besonders schön, da die frische kühle Farbe ein bisschen die Schwere der tiefen Erdtöne nimmt. Übrigens hat sich für mich im Nachhinen herausgestellt, dass es eine gute Intuition war auf einen prächtigen Mantel zu setzen. Der hält nämlich nicht nur warm, sondern kann auch ein richtiger Eyecatcher sein. Für die nächste Fashion Week im Winter werde ich mich manteltechnisch auf jeden Fall noch ein bisschen aufrüsten 😉 Wie gefällt euch das Outfit? Habt einen guten Start in die Woche!

Hey guys, today I have another look for you that I wore during Berlin Fashion Week. This ensemble in brownish shades was the look I picked for my first day of the fashion madness. As I had an important appointment at University this morning, I wanted a look that is fashionable enough but at the same time not to experimental. To achieve this I chose to wear my huge wrap coat from the Berlin label Ivy&Oak and mixed it with other shades of brown. To make it a bit more interesting I added different materials like my leather-look pants from River Island and suede boots from Oasis. To round it up I broke the brownish colour scheme and put on a long shirt in a bright light blue colour. I really hope you like the look and wish you a lovely week!

winter fashion week outfit ivy&oak wrap coat camel mantel brauntöne kombinieren leatherpants oasis suede boots berliner mbfwb style streetstyle berlin blogger deutschland modeblog samieze

winter fashion week outfit ivy&oak wrap coat camel mantel brauntöne kombinieren leatherpants oasis suede boots berliner mbfwb style streetstyle berlin blogger deutschland modeblog samieze

winter fashion week outfit ivy&oak wrap coat camel mantel brauntöne kombinieren leatherpants oasis suede boots berliner mbfwb style streetstyle berlin blogger deutschland modeblog samieze

winter fashion week outfit ivy&oak wrap coat camel mantel brauntöne kombinieren leatherpants oasis suede boots berliner mbfwb style streetstyle berlin blogger deutschland modeblog samieze

winter fashion week outfit ivy&oak wrap coat camel mantel brauntöne kombinieren leatherpants oasis suede boots berliner mbfwb style streetstyle berlin blogger deutschland modeblog samieze-2

winter fashion week outfit ivy&oak wrap coat camel mantel brauntöne kombinieren leatherpants oasis suede boots berliner mbfwb style streetstyle berlin blogger deutschland modeblog samieze

winter fashion week outfit ivy&oak wrap coat camel mantel brauntöne kombinieren leatherpants oasis suede boots berliner mbfwb style streetstyle berlin blogger deutschland modeblog samieze

winter fashion week outfit ivy&oak wrap coat camel mantel brauntöne kombinieren leatherpants oasis suede boots berliner mbfwb style streetstyle berlin blogger deutschland modeblog samieze

winter fashion week outfit ivy&oak wrap coat camel mantel brauntöne kombinieren leatherpants oasis suede boots berliner mbfwb style streetstyle berlin blogger deutschland modeblog samieze

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.