Baked Sweet Potato w/ Couscou

stuffed sweet potato with couscous recipe vegetarische süßkartoffel gefüllt vegan dish vegetatian dinner option summer menue food blogger germany berlin samieze-3

Ihr Lieben! Heute haben wir endlich mal wieder ein neues Rezept für euch 🙂 Süßkartoffeln sind definitiv eines unserer liebsten Grundnahrungsmittel und immer gut, zu Hause zu haben, für Couscous gilt dasselbe. Dass Beides auch super gut zueinander passt, wollen wir euch im heutigen Beitrag zeigen. Die gefüllte Süßkartoffel mit Couscous-Salat ist ein perfektes Gericht, wenn es schnell gehen muss und man nicht viel Aufwand möchte…

Hey guys! We finally have a new recipe for you 🙂 Sweet potato are definitely a food staple for us and we alway have some at home. The same holds actually for couscous. In today’s post, we want to show you that both fits perfectly together. The baked sweet potato with couscous is a great option when you don’t want to spend much time in the kitchen, but want to eat something healthy and special…

stuffed sweet potato with couscous recipe vegetarische süßkartoffel gefüllt vegan dish vegetatian dinner option summer menue food blogger germany berlin samieze-3

Zutaten (2 Personen) // Ingredients (2 persons)

2 Süßkartoffeln // 2 sweet potatoes

1 Tasse Couscous  // 1 cup couscous

1 große Zwiebel  // 1 big onion

1 Zucchini  // 1 zucchini

Saft einer Zitrone // juice of 1 lemon

Zimt, Salz, Chiliflocken, Kreuzkümmel // cinnamon, salt, chili flakes, cumin

Topping: Avocado, Sriracha Sauce, geröstete Pinienkerne // Topping: avocado, Sriracha sauce, roasted pine nuts

Zubereitung // Preparation

1. Die Süßkartoffel zuerst vorbereiten, da sie am längsten braucht: Ofen auf 180°C vorheizen. Süßkartoffels abspühlen, mit einer Gabel mehrfach einstechen und in Alufolie einhüllen. Im Ofen für ca. 40 min backen. Wenn sie fertig ist, muss sie sie von außen unter Druck leicht nachgeben. Das Fleisch muss sich gut mit einer Gabel zerquetschen lassen.

2. 1 Tasse Couscous mit 2 Tassen gekochten Wasser übergießen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Zwiebeln und Zucchini anbraten und kräftig mit Salz, Chili, Zimt und Kreuzkümmel würzen. Couscous mit dem gebratenen Gemüse mischen und mit Zitronensaft abschmecken. Bei Bedarf nachwürzen.

3. Süßkartoffel in der Mitte öffnen und das Fleisch zerquetschen. Bei Bedarf ein bisschen Butter hineingeben. Couscoussalat einfüllen und mit Avocado, geröteten Pinienkernen und Sriracha Sauce garnieren. Guten Appetit!

1. Prepare the sweet potato first, because it needs the longest time to get ready: Preheat the oven to 180°C, wash the sweet potatoes and make small wholes with a fork and wrap in aluminium wrap. Bake for around 40 minutes. When they are ready, their flesh is easy to smash.

2. Pour 2 cups of boiling water over 1 cups of couscous and let it swell for around 10 minutes. Fry the onions with the zucchini and season with salt, chili, cinnamon and cumin. Add the vegetables to the couscous and mix it properly. Add the lemon juice and add some more seasoning.

3. Open the baked sweet potato in the center. Smash the inner, add so butter if you want, and fill with the couscous salad. Top with roasted pine nuts, avocado and Sriracha sauce. Bon apetit!

 

 

stuffed sweet potato with couscous recipe vegetarische süßkartoffel gefüllt vegan dish vegetatian dinner option summer menue food blogger germany berlin samieze-3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.