Daytrip To Munich

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

Hallo ihr Lieben! Vor zwei Wochen ging es für mich für zwei Tage mit der lieben Ruth nach München. Am ersten Tag waren viele Termine auf den Pressdays angesagt. Den zweiten Tag verbrachten wir mit entspannten Sightseeing, Stadtbummeln, Shopping und natürlich gutem Essen. Für mich war es das erste richtige Mal (als Kind war ich bereits für einen Nachmittag in der Bayrischen Hauptstadt) in München. Aus diesem Grund habe ich meinen Aufenthalt ein bisschen dokumentiert und möchte im heutigen Beitrag meine Eindrücke mit euch teilen…

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

Ehrlicherweise haben wir es mit dem Sightseeing nicht ganz so streng genommen. Da wir nur einen Tag Zeit hatten, haben wir uns eher durch die Innenstadt treiben lassen und so die Stadt genossen. Neben einem Bummel über den Viktualienmarkt, hat es mir vor allem das Rathaus angetan, das richtig märchenhaft aussieht. Ein weiteres Highlight war es, die Frauenkirche zu sehen, an die ich dank passivem Lindenstraße schauen mit meiner Oma besonders große Erwartungen hatte.

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

Anna Hotel München |  Anna Hotel Munich

Genächtigt haben wir im Anna Hotel, das sehr zentral und daher fußläufig vom Hauptbahnhof liegt. Wir hatten das Glück in einem Panoramazimmer unterzukommen, das einen riesigen Balkon mit wunderschönem Ausblick über die Skyline von München bietet. Aber auch sonst ist das Zimmer sehr geräumig und geschmackvoll eingerichtet.

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

Ein Highlight war auf jeden Fall das riesige Badezimmer, das genug Platz geboten hat, damit Ruth und ich uns gleichzeitig fertig machen konnten, was bei unserem vollen Tagesplan zu den Pressdays auf jeden Fall von Vorteil war. Falls Langeweile beim Zähneputzen aufkommt, gibt es übrigens sogar einen Fernseher im Badezimmerspiegel – ein bisschen Luxus kann ja nie schaden, oder 😉

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

Aufgebrezelt ging es für uns dann zum Frühstück, wo es in passend Bayrischer Manier natürlich auch Brezeln gab. Insgesamt war das Frühstücksangebot des Buffets eher  schlicht. Daher würde ich beim nächsten Aufenthalt eher Frühstück von der Karte bestellen als nochmal das Buffet zu wählen. Das Interieur des Hotelrestaurants war dafür besonders schön und die perfekte Location, um ein kleines Shooting einzulegen.

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2 tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2 tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2 tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2 tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

Frühstück bei Hungriges Herz | Breakfast at Hungriges Herz

Unseren Sightseeing Tag haben wir mit einem Frühstück im Hungrigen Herz gestartet. Das Café/Restaurant hatten wir über andere Blogposts entdeckt und lag perfekt um von dort aus unsere Stadterkundung zu starten. Wir haben es uns richtig gut gehen lassen und einige Frühstücksspeisen ausprobiert. Empfehlenswert ist auf jeden Fall der French Toast, der super saftig ist und in einer riesigen Portion kommt. Beim nächsten Mal, muss ich aber unbedingt eine Pizza dort ausprobieren, die auch ganz großartig aussah.

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

yellow blazer zara denim mini skirt combination uterque lace up boots rock kombinieren im herbst fashionblogger mode blog samieze berlin_

Kaffee im Stereo Café | Afternoon Coffee at Stereo Café

Nach einer kleinen Fotosession an der Oper, wo die Bilder zum obigen Look entstanden sind, fanden wir uns am Nachmittag im Stereo-Café ein, das sehr zentral am Odeonsplatz im Obergeschoss eines Bekleidungsgeschäft liegt. Die Einrichtung war wirklich zuckersüß und wenn ich nicht schon so k.o. gewesen wäre, wären hier sicherlich auch noch ein paar mehr Bilder entstanden. Auf jeden Fall ein toller Tipp für ein Instagram-freundliches Café im Zentrum von München:

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

Nach unserem Nachmittags-Kaffee begleiteten wir noch ein befreundetes Pärchen von Ruth in die Uni, besser gesagt zu LMU München. Ich finde es immer super spannend, mir Universitäten anzuschauen und bei so einer renommierten Uni wie der LMU war ich natürlich besonders neugierig. Man kann sie fußläufig vom Odensplatz erreichen und der  Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Bayrische Küche im Spaten | Bavarian Dinner at Spaten Restaurant

Der letzte Stop unseres (Food-)tags in München, war im Restaurant Spaten, das direkt gegenüber der Oper liegt. Ich hatte mir sehr gewünscht in ein traditionelles Gasthaus zu gehen. Mit diesem Wunsch war ich wohl nicht die einzige, denn schon zur Mittagszeit war es kaum noch möglich, einen Tisch zu reservieren. Wer also in den Spaten möchte, sollte ein bisschen früher dran sein oder Ausdauer mitbringen. Nach 20 minütigem Anstehen, bekamen wir dann Abends doch noch einen Tisch. Das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ich bin ja sowieso Rotkohl-Junkie und habe daher eine Schwäche für Hausmannskost. Bei Sauerbraten, Klößen und Hefeweizen kam ich voll auf meine Kosten. Es war definitiv der perfekte Ausklang meines Kurztrips und hat mir auf jeden Fall Lust gemacht,  München und Umland noch einmal mit mehr Zeit zu erkunden.

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

Ich hoffe, euch hat der Beitrag gefallen und ihr findet darin ein wenig Inspiration für eure nächste Reise nach München!

tagestrip nach münchen daytrip to munich spaten restaurant erfahrungen anna hotel review hungriges herz frühstück spot stereo café travel blog reise bericht mode blog samieze berlin_-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.