Grillen mit Rotkäppchen

Grillen Rotkäppchen Fruchtsecco Sommer Food Rezept Sekt Viagrette Sommer Salat Spargel Food Foodie

Schon seit Jahren treffen wir uns mit unseren Mädels einmal pro Woche zum „Kuchentag“. Wie ihr euch denken könnt, essen wir natürlich Kuchen und ein, zwei Flaschen Sekt dürfen dabei nicht fehlen 😉 Rotkäppchen ist bei uns der absolute Klassiker. Aber heute wollen wir euch zeigen, dass er mehr kann, als nur unseren Kaffeeklatsch geselliger zu machen. Wir haben zwei Rezepte, die sich für einen Grillabend eignen für euch kreiert – und der Sekt wird dabei nicht nur getrunken…

Grillen Rotkäppchen Fruchtsecco Sommer Food Rezept Sekt Viagrette Sommer Salat Spargel Food Foodie

Überraschend anders grillen und genießen. Getreu diesem Motto möchten wir euch heute zwei Rezepte für einen perfekten Grillabend vorstellen, bei denen der Rotkäppchen Fruchtsecco die Geheimzutat ist. Zum Einen haben wir einen lauwarmen Sommersalat mit gegrilltem grünen Spargel und einer prickelnden Vinaigrette und  außerdem ein einfaches Cocktailrezept mit wenigen Zutaten .

Grillen Rotkäppchen Fruchtsecco Sommer Food Rezept Sekt Viagrette Sommer Salat Spargel Food Foodie

Grillen Rotkäppchen Fruchtsecco Sommer Food Rezept Sekt Viagrette Sommer Salat Spargel Food Foodie

Gegrillter Spargel-Kartoffel-Salat mit Sekt-Vinaigrette

Zutaten für 4 Personen:

für den Salat:

400g grüner Spargel

2 große Kartoffeln (festkochend)

1 Zwiebel

6 getrocknete Tomaten

1 Bund Basilikum

Sonnenblumenkerne

optional Mozarellakugeln

für die Sekt Vinaigrette:

100 ml Rotkäppchen Fruchtsecco Holunderblüte

1 EL Senf

4 EL Olivenöl

1 EL Balsamico

1 Knoblauchzehe

2 TL Honig

Salz und Pfeffer

 

Zuerst die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen bis sie gar sind. Währenddessen den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Den Rest in mundgerechte Stücke schneiden und auf dem Grill oder in einer Grillpfanne mit heißem Olivenöl anbraten. Jetzt müsst ihr noch die Zwiebel würfeln und die Sonnenblumenkerne ebenfalls in einer Pfanne kurz anrösten.

Für die Vinaigrette die Knoblauchzehe ganz klein hacken und einfach alle Zutaten miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nun den Spargel, die Kartoffel- und Zwiebelwürfel, getrocknete Tomaten, Basilikum, Mozarella und Sonnenblumenkerne in eine große Salatschüssel geben und mit der Vinaigrette anrichten.

Der Salat schmeckt vor allem lauwarm, aber auch kalt sehr gut. Das Sektdressing gibt dem herzhaften Salat das gewisse Etwas und er passt super als Beilage zum Grillen!

Grillen Rotkäppchen Fruchtsecco Sommer Food Rezept Sekt Viagrette Sommer Salat Spargel Food Foodie

Grillen Rotkäppchen Fruchtsecco Sommer Food Rezept Sekt Viagrette Sommer Salat Spargel Food FoodieGrillen Rotkäppchen Fruchtsecco Sommer Food Rezept Sekt Viagrette Sommer Salat Spargel Food Foodie

Grillen Rotkäppchen Fruchtsecco Sommer Food Rezept Sekt Viagrette Sommer Salat Spargel Food Foodie

 

Minz-Limetten-Cocktail mit Fruchtsecco

1 Flasche Rotkäppchen Fruchtsecco Holunderblüte

3 Bio Limetten

Ein halbes Bund frische Minze

Den Rotkäppchen Fruchtsecco in eine Karaffe umfüllen. Die Limetten waschen und in Scheiben schneiden und die Minzblätter abzupfen und zerkleinern. Alle Zutaten vermischen und anschließend in Gläsern anrichten. Die Minze sollte unbedingt frisch sein, damit der Cocktail besonders aromatisch wird.

Wir hoffen euch haben die Rezepte inspiriert, Sekt auch mal anders zu genießen. Vielleicht habt ihr ja schon den nächsten Grillabend geplant? Schließlich steht die EM ja an 😉 Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und sind gespannt wie euch die Rezepte gefallen!

Grillen Rotkäppchen Fruchtsecco Sommer Food Rezept Sekt Viagrette Sommer Salat Spargel Food Foodie

Grillen Rotkäppchen Fruchtsecco Sommer Food Rezept Sekt Viagrette Sommer Salat Spargel Food Foodie

* In freundlicher Zusammenarbeit mit Rotkäppchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Instagram