Christmas Mood and Vegan Cookies

Vegan Cookies vegane plätzchen zimtsterne cinnamon stars vegetarian cake christmas cookies peanut cookies wehnachtsstimmung rezept otto.de #weihnachtenistindir

Seid ihr schon richtig in Weihnachststimmung? Wir ja! Am Wochende konnten wir diese richtig ausleben. Heute bekommt ihr als Resultat davon 2 Plätzchenrezepte, die vegan sind und eine kleine Anekdote über eine unserer liebsten Weihnachtstraditionen…

Are you in a christmas mood yet? We are! And this weekend we could really enjoy it. Today you get two vegan christmas cookies recipes and a little personal story about one of our favourite christmas traditions…

Vegan Cookies vegane plätzchen zimtsterne cinnamon stars vegetarian cake christmas cookies peanut cookies wehnachtsstimmung rezept otto.de #weihnachtenistindir

Die eigentlichen Weihnachtsfeiertage sind oft ein wenig stressig. Es wird ständig gekocht und viel zu viel gegessen und je größer die Familie ist, desto mehr Verwandte müssen abgeklappert werden. Viel schöner ist oftmals die Vorweihnachtszeit, bevor die große Hektik ausbricht. Man sollte die Wochen in vollen Zügen genießen. Nur so kommt schließlich Weihnachtsstimmung auf. Spätestens wenn Plätzchenduft die Wohnung erfüllt, man über den Weihnachtsmarkt spaziert, oder den zehnten Glühwein intus hat 😉 ist Weihnachten in dir. Unter diesem Motto gibt es aktuell eine Kampagne von Otto.de – den Film dazu finden wir besonders süß, wenn ihr noch in Weihnachtsstimmung wollt, schaut es euch doch mal an. #weihnachtenistindir

Vegan Cookies vegane plätzchen zimtsterne cinnamon stars vegetarian cake christmas cookies peanut cookies wehnachtsstimmung rezept otto.de #weihnachtenistindir

Vegan Cookies vegane plätzchen zimtsterne cinnamon stars vegetarian cake christmas cookies peanut cookies wehnachtsstimmung rezept otto.de #weihnachtenistindir

Manchen Leuten macht der Arbeitsalltag in der Vorweihnachtszeit jedoch einen Strich durch die Rechnung. Samira wohnt seit 20 Jahren in demselben Haus. Inzwischen kennt man sich dort und hilft sich gegenseitig. Zum Beispiel sind zwei Eltern beruflich als Ärzte phasenweise sehr eingespannt. Samira hat oft auf die Kinder aufgepasst. Inzwischen sind die Kinder alt genug und brauchen zwar eigentlich keinen Babysitter mehr, doch gerade in der Weihnachtszeit, kann man sich von Kindern super mit Weihnachtsstimmung anstecken lassen. So ist es eine kleine Tradition geworden, dass wir vor Weihnachten mit den Kindern zusammen Plätzchen backen. In diesem Jahr haben wir unter Anderem zwei vegane Rezepte ausprobiert, die wir gerne mit euch teilen wollen.

Vegan Cookies vegane plätzchen zimtsterne cinnamon stars vegetarian cake christmas cookies peanut cookies wehnachtsstimmung rezept otto.de #weihnachtenistindir

Erdnusstaler (vegan) // peanut cookies (vegan)

Zutaten // ingredients

125 Erdnussmus // 125g peanut butter

125g Margarine // 125g margarine

100g brauner Zucker // 100g brown sugar

1/2 TL Vanillemark // 1/2 teaspoon vanilla

300g Weizenvollkornmehl // 300g whole wheat flour

1/2 TL Salz // 1/2 teaspoon salt

2 TL Natron // 2 teaspoons baking soda

Zubereitung // preparation

Erdnußmus, Margarine, Zucker und Vanillemark schaumig rühren. Anschließend das Mehl mit Salz und Backpulver zufügen und zu einem Teig verkneten.  Kugeln formen und auf ein Backblech legen. Mit einem Löffel etwas andrücken.
Bei ca. 200°C ca 15 Min. backen. Auf dem Backblech auskühlen lassen. Anschließend könnt ihr sie noch mit Zuckerguss oder (veganer) dunkler Schokolade überziehen.

Mix peanut butter, margarine, sugar and vanilla until it is fluffy. Then add flour, salt and baking soda and knead everything to a smooth dough. Form small balls and put them on a baking tray. Press them flat with a spoon. Bake the cookies at 200°C for about 15 minutes. Then let them cool on the baking tray. Now you can decorate them with sugar frosting or (vegan) dark chocolate if you want.

Zimtsterne // cinnamon stars

Zutaten // ingredients

200 g Puderzucker // 200g icing sugar

2 EL Zimtpulver // 2 tablespoons cinnamon powder

8 EL Wasser // 8 tablespoons water

1 EL Zitronensaft // 1 tablespoon lemon juice

150 g gemahlene Mandeln // 150g ground almonds

200 g gemahlene Haselnüsse // 200g ground hazelnuts

1 EL Orangenschale (unbehandelt) // 1 tablespoon orange peel

Für den Guss // icing

Puderzucker, Wasser, Zimtpulver // icing sugar, water cinnamon powder

Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig fest miteinander verkneten. Auf einer mit Alufolie ausgelegten Fläche ausrollen und mit einem Förmchen Sterne ausstechen. Bei Zimmertemperatur ca. 4 Stunden trocknen lassen.

Die Zimtsterne auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech bei 250°C ca. 3 – 5 Minuten backen. Nicht zu lange im Ofen lassen, da sie sonst zu trocken werden. Die Plätzchen gut auskühlen lassen.

Aus gesiebtem Puderzucker, Zimt und wenigen Tropfen Wasser einen zähen Zuckerguss herstellen. Die Zimtsterne damit überziehen, gut trocknen lassen.

preparation

Knead all the ingredients to a smooth dough. Roll out the dough and cut out stars. Let them dry at room temperature for about 4 hours.

Bake the cinnamon stars on a baking tray at 250°C for 3-5 minutes. Don’t let them in the oven too long or they will dry out.

Mix icing sugar, cinnamon and some drops of water to a thick icing. Cover the cinnamon stars with it and let it dry.

Vegan Cookies vegane plätzchen zimtsterne cinnamon stars vegetarian cake christmas cookies peanut cookies wehnachtsstimmung rezept otto.de #weihnachtenistindir

Vegan Cookies vegane plätzchen zimtsterne cinnamon stars vegetarian cake christmas cookies peanut cookies wehnachtsstimmung rezept otto.de #weihnachtenistindir

*in  freundlicher Kooperation mit otto.de

 

3 Kommentare

  1. Dezember 21, 2015 / 12:01

    Sehr schöne Bilder, die Kekse sehen super lecker aus! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.